Eisrettungsgerät

Der Eisrettungstrupp besteht aus drei Einsatzkräften. Er setzt sich aus dem Einsatzleiter, dem Leinenführer und dem Eisretter zusammen. Ergänzt werden sie durch einen Trupp Rettungstaucher.

Eisrettungsgruppe 0/1/4/5

Zur Eisrettung stehen uns folgende Rettungsmittel zur Verfügung:


Der mobile Eisrettungsschlitten ist auf unserem Einsatzfahrzeug verlastet. Er kann innerhalb weniger Sekunden durch eine fertig montierte Pressluftflasche aufgeblasen und in den Einsatz gebracht werden.