Rettungsboote

Für die Rettung von Verunglückten die nicht durch Schwimmen erreicht werden können und für das schnelle Erreichen entfernter Notfallorte setzt die Wasserwacht Motorrettungsboote (MRB) verschiedenster Bauart ein.  Alle Fahrten werden von eigens dafür ausgebildeten Motorrettungsbootführern durchgeführt. Im Rahmen einer umfangreichen theoretischen und praktischen Ausbildung werden die erforderlichern Kenntnisse über die Fahr- und Manövriereigenschaften von Wasserfahrzeugen und seemännische Fähigkeiten vermittelt. Dieses Wissen kommt immer dann zu Anwendung, wenn die Rettung einer im Wasser befindlichen Person, technische Hilfeleistung beim Aufrichten eines Segelbootes oder das Schleppen anderer Wasserfahrzeuge erforderlich ist.

STA-30

 

Motorrettungsboot

Wasserwacht Seeburg 99-1

STA-30

 

Motorrettungsboot

Wasserwacht Schwaiblbach 99-1

STA-31

 

Motorrettungsboot

Wasserwacht Schwaiblbach 99-2

STA-33

 

Motorrettungsboot

Wasserwacht Wolfratshausen 99-1

TÖL-981

 

Hovercraft

Wasserwacht Wolfratshausen 98-1

Raft

 

Raftingboote

2 x 4- Mann Wildwasser- Schlauchboote mit Schnellaufblasvorrichtung