Wasserwacht Schwaiblbach 99-1

Das Motorrettungsboot (MRB) wird zur Personen-rettung aus dem Wasser und zur Technischen Hilfeleistung an der WRST Schwaiblbach eingesetzt. Es steht einsatzbeit auf einer Slipanlage und kann daher ohne vorheriges, zeitaufwändiges Trailern umgehend automatisiert zu Wasser gelassen werden.

Durch seinen leistungsstarken Antrieb ist es besonders zur technischen Hilfeleistung geeignet.





Auszug aus der Fahrzeugbeladung:
  • 2 Wasserretterausrüstungen
  • 1 Schnorchelausrüstung
  • med. Notfallausrüstung
  • Spineboard- Trage
  • Kommunikationsausrüstung im digitalen BOS- Funk
  • 6 Kg Pulverlöscher
  • Scheinwerfer zur Suche bei Nacht
  • Echolot mit Bodendarstellung
  • Rettungswesten
  • Markierungsboje
  • Leinen und Zubehör zur technischen Hilfeleistung
   
Technische Daten:
  • Rufname: Wasserwacht Schwaiblbach 99-1
  • Typ: Reich AL. 650 S
  • Leistung: 134 kW (182 PS), Innenborder, Z- Antrieb
  • max. Zuladung: 1750 Kg / 15 Personen
  • Heckplattform zur Personenrettung
  • Besatzung: 1/2/3
  • Baujahr: MRB:1995; Motor:1997
  • Größe: 6,50 m x 2,35 m; Gewicht: 1,2 t
  • Außenhaut: 4 mm Aluminium