Die neu erbaute Wasserrettungsstation am Schwaiblbach wurde nach einjähriger Bauphase an die Wasserwacht OG Wolfratshausen übergeben.

Die Wasserwacht Wolfratshausen meldet sich somit an ihrem Standort im Badegelände Ambach als voll einsatzklar zurück.

Bei dem Festakt mit zahlreichen Gästen wurde die neue Station von Pfarrer Martin Kirchbichler eingeweiht und gesegnet. Anschließend hat der Vorsitzende des Erholungsflächenvereins Herr Landrat Karl Roth den
Schlüssel an den Vorsitzenden der Wasserwacht Wolfratshausen Herrn Ingo
Roeske überreicht.
Nähere Infos finden sich in unserem Schwaiblbach 2.0 Blog